Job Type

Full Time
Contract

Published

05/30/2018

Address

Bonn
North Rhine-Westphalia
Germany

Description

IRC (International Rescue Committee) Deutschland sucht eine/n

HR Manager (m/w)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Bonn



Über uns

IRC (International Rescue Committee) steht von Krieg und Krisen betroffenen Menschen zur Seite, um ihr Überleben und den Wiederaufbau ihrer Existenz zu sichern. Seit ihrer Gründung im Jahre 1933 auf Anregung von Albert Einstein leistet die Organisation insbesondere für Flüchtlinge lebensrettende Hilfe. Heute unterstützen wir jährlich etwa 23 Millionen Menschen in über 40 Ländern der Welt. Unser Ziel ist, zur Linderung ihres Leids beizutragen und die Bedingungen für ein Leben in Würde und Hoffnung zu gewährleisten. Dabei spielen wir eine führende Rolle bei der Entwicklung neuer, nachweislich wirksamer Verfahren und Ansätze, um den Schutz und die Selbstbestimmung besonders gefährdeter Menschen zu fördern. So bereitet IRC den Weg „from harm to home“ – aus dem Leid zurück ins Leben.


IRC ist international eine der größten Hilfsorganisationen mit einem Fokus auf fragile Kontexte. Seit 2016 sind wir auch in Deutschland aktiv. Hier wächst an zwei Standorten ein Team mit derzeit 15 Mitarbeitenden und 12 offenen bzw. gerade neu besetzten Stellen. Darin sind auch MitarbeiterInnen aus dem internationalen Netzwerk integriert. Auch in absehbarer Zeit ist noch weiteres Wachstum vorauszusehen.

Um diesen Prozess zu begleiten und zu gestalten, die Personalgewinnung und Mitarbeitendenbindung zu optimieren sowie unserem Team eine/n kompetente Ansprechpartnerin zur Verfügung stellen zu können suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Bonn eine/n HR Manager (m/w) in Vollzeit. 


Ihre zukünftigen Aufgaben

Als Teil des Management-Teams führen Sie die strategische Planung in allen HR Bereichen durch und setzen HR Richtlinien und Prozesse aus dem internationalen Verbund in Deutschland um. Dabei sind Sie Ansprechpartner für 30 – 50 MitarbeiterInnen an zwei Standorten. Sie sind eine wichtige Schnittstelle zu den HR Abteilungen im globalen Netzwerk, wo die Dienstsprache Englisch ist.

Im Einzelnen sind Sie mit folgenden Aufgaben betraut: 

·      Sie koordinieren die Personalgewinnung für IRC Deutschland über IRCs globales BewerberInnenportal und externe Kanäle, fertigen Arbeitsverträge an und gestalten das Onboarding neuer MitarbeiterInnen

·      Sie setzen IRCs Performance-Management Prozesse um und gewährleisten offene und faire MitarbeiterInnengespräche und –bewertungen auf der Basis von Gleichbehandlung

·      Sie entwickeln Prozesse und Systeme weiter, die MitarbeiterInneneinbindung und –fortbildung fördern

·      Sie setzen IRCs globales Vergütungssystem um und sind verantwortlich für die Konzeption attraktiver Benefits

·      Sie kümmern sich um das Wohlbefinden des Teams und schaffen Initiativen zu Work-Life-Balance, Umgang mit Stress, usw.

·      Sie fungieren als interne/r Expert/in zur Entwicklung der Organisationsstruktur im Zuge fortbestehenden Wachstums

·      Sie sind Ansprechpartner/in bezüglich relevanter Vorschriften zu betrieblicher Gesundheit und Sicherheit sowie sämtlicher arbeitsrechtlicher Vorgaben und gewährleisten deren Einhaltung

·      Sie fertigen regelmäßige HR-Berichte an

 

Ihr Profil

·      Sie haben ein Studium erfolgreich abgeschlossen, idealerweise im HR Bereich, oder verfügen nachweislich über entsprechende Kenntnisse

·      Sie haben Erfahrung mit internationalen und/oder komplexen Matrix-Organisationen, vielleicht sogar im Ausland

·      HR ist für Sie weit mehr als Personalverwaltung

·      Sie begleiten Change-Prozesse mit Begeisterung und können einschlägige Erfahrung darin nachweisen

·      Sie begeistern sich für Chancengleichheit und Prävention von sexueller Belästigung am Arbeitsplatz und haben bereits entsprechende Richtlinien entworfen und umgesetzt

·      Sie haben Erfahrung in der Konzeption und Anwendung von Richtlinien zu Beurteilungsprozessen, MitarbeiterInneneinbindung und -entwicklung, Benefits, usw. 

·      Deutsches Arbeitsrecht ist Ihnen sehr vertraut

·      Sie sind einfühlsam, kommunikationsstark nach innen und außen und nicht konfliktscheu

·      Sie sprechen verhandlungssicheres Englisch und haben Freude an der Zusammenarbeit in einem internationalen Kontext

·      Sie sind bereit zu gelegentlichen Reisen und haben Interesse, eng in und mit einem dynamischen und interkulturellen Team zusammenzuarbeiten


Wir bieten Ihnen

·      Eine sinnstiftende Gestaltungsaufgabe mit viel Eigenverantwortung in einer wachsenden Organisation

·      Die Arbeit in einer renommierten innovations- und wirkungsorientierten internationalen NGO

·      Ein dynamisches und hochmotiviertes Team

·      Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten

·      Einen unbefristeten Arbeitsvertrag und ein Gehalt auf konkurrenzfähigem NGO-Niveau


Wenn Sie mit Ihrem Talent dazu beitragen möchten, Geflüchteten und Menschen in Krisengebieten ein Leben in Würde zu ermöglichen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!


Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Starttermins ausschließlich über IRCs Bewerbungsportal.


Die Ausschreibung ist offen, bis die Stelle besetzt ist. Da wir die Stelle schnell besetzen möchten, freuen wir uns über Ihre zeitnahe Bewerbung!


Weitere Informationen zu IRC finden Sie auf IRCDeutschland.de.

Professional Level

None specified

Minimum Education Required

No requirement


Share:

Share: